Die besten Zauberer in München

Entdecken Sie die unglaublichsten Liveshows der Stadt

Zauberer werden

Die Zauberkunst in ein wundervolles Hobby. Sie trägt eine lange und vor allem interessante Geschichte mit sich. Beispielweise stammt das erste Zauberbuch mit dem Titel „The Discovery of Witchcraft“ von Reginald Scot aus dem Jahr 1584. Auch gibt es Zauberkünstler auf der ganzen Welt, mit denen man sich austauschen kann. Die Zauberei kennt dabei kaum eine Altersgrenze. Hier eine Auflistung der Vereine und Orte für Interessierte.

Zauberzentrale

Zauberer in München gibt es tatsächlich mehr als man denkt. Das liegt sicher zum einen an der landesweit bekannten Zauberzentrale in Pullach. In dieser Zauberer-Schule kann der Interessierte die Grundlagen der Zauberkunst erlernen. Auch kann man sich dort auf Wunsch sogar auf Wettbewerbe vorbereiten. Von deutscher Meisterschaft bis zu hin zu Weltmeisterschaft ist dabei alles möglich.

Anschrift: Kirchplatz 1, 82049 Pullach

Zaubertheater

Zum anderen ist in München das allererste Close-up Theater Deutschlands beheimatet. Das Alexander Krist Theater in der Münchner Innenstadt bietet in intimer Atmosphäre Zaubershows und  Zauberkurse. Auch werden dort regelmäßig internationale Größen der Zauberwelt eingeladen. Infolgedessen finden dort viele Fachseminare zu den verschiedensten Themen der Zauberkunst statt. Das Alexander Krist Theater ist Teil einer Dokumentationsreihe über Deutschlands magische Auftrittsorte. Auf Grund seiner Einmaligkeit, ist es eine Institution in München. Hier wurden auch die Lehrvideos des Kartenkünstlers Denis Behr aufgezeichnet.

Zauberkünstler und Vereinigungen

Dann gibt es noch eine Handvoll professioneller Zauberkünstler, die hauptberuflich von der Zauberkunst leben. Sie treten auf Firmenveranstaltungen, Messen, Hochzeiten, auf privaten Events und selbst in Bars auf. Manch einer dieser Künstler begann einst als Schüler in Pullach und unterrichtet heute selbst dort den Nachwuchs. Münchens Profizauberer sind gut vernetzt und haben Kontakt zu Zauberkünstlern aus der ganzen Welt. Somit sind sie immer auf dem neuesten Stand und tauschen sich regelmäßig untereinander aus. Auch gibt es interne Schulungen und Seminare. Diese werden oft vom Club der Zauberer e.V. oder auch dem Zauberring München des Magischen Zirkels von Deutschland e.V. veranstaltet.

Sie möchten einen Zauberer buchen?

Zaubershows der besten Zauberer in München

In München hat man das seltene Glück, täglich eine Zaubershow sehen zu können. Wo es sich lohnt hinzugehen, seine Sinne täuschen zu lassen und sich zu verzaubern, finden Sie hier. Münchens magische Hotspots kurz aufgelistet.

 

Alexander Krist Theater

Anschrift: Unterer Anger 3, 80331 München; Kontakt telefonisch: 089 / 54 80 99 50, Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr; Programm und Tickets: siehe Website

Alexander Krist hat hier mit seinem Kollegen Christian Münch ein Theater für die Zauberkunst erschaffen, das es so in Deutschland kein zweites Mal gibt. Mit 84 Sitzplätzen im Table Magic Theater und 51 Plätzen im Magischen Salon ist hier von „nah dran Magie“, Kinderhshows bis Bühne alles geboten. Karten, Münzen, Zauberwürfel und viele mehr kommen bei Alexander Krist zum Einsatz. Verschiedene Programme bieten Abwechslung und das Theater ist in München schon lange kein Geheimtipp mehr.

Foto: © Alexander Krist
Foto: © Harry Riegel

Suite 13 von Harry Riegel – The Charles Hotel

 

Anschrift: Sophienstraße 28, 80333 München; Ticket Telefon: 089 / 54 81 81 81, Programm und Termine: siehe Website

Früher war die Zauberkunst den oberen Zehntausend vorbehalten. Sie wurde aufgeführt vor erlesenen Gesellschaften, auf Parties, die der Normalsterbliche niemals betreten würde. Harry Riegel lässt diesen verlorenen Zeitgeist wieder aufleben, gewährt dabei jedoch jedem Einlass. In wunderschöne Geschichten verwoben erlebt man in einer extra angemieteten Suite in Münchens Charles Hotel Magie der Extraklasse. Wer Zauberkunst in einem exklusiven Ambieten erleben möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

Magic Monday Show München


Anschrift: Rosenheimer Str. 123, 81667 München; Kontakt telefonisch: Programm: siehe Website und Theater Drehleiher direkt

Der Magic Monday in München ist eine feste Instiution. Einst in Jörg Maurers „Unterton“ Theater, dann im „Theater und sofort…“, findet man das Team um Thomas Fraps, Gaston und Ben Profane im Theater „Drehleier“. Seit 1994 (!) präsentieren diese Künstler immer am ersten Montag im Monat Magie, Poesie und Komik. Dabei sind oft Kollegen aus ganz Deutschland zu Gast. Auch ist das Team um den Magic Monday München der Initiator für die „Münchner Zauberwochen“.

Foto: © Trick17 Magic Concepts
Foto: © Cafe Lido Gastronomiebetriebs
GmbH und Co. KG

OSMAN – Table Magic im HERZOG Restaurant und Bar

 

Anschrift: Maxburgstr. 4, 80333 München; Reservierungen: 089 / 29 16 10 29; Website

Tischmagie in Restaurants und Bars steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Als Vorreiter zeigt das HERZOG in der Münchner Innenstadt seit bereits drei Jahren jeden Mittwoch von 20-22 Uhr Close-up Magie direkt an den Gästen. Der Hausmagier OSMAN mischt sich unter die Gäste und fasziniert zeitgemäß mit Karten, Münzen, Handys, etc.

HocusPocus Magic Slam – verschiedene Orte

 

Anschrift: verschiedene SpielorteProgramm: siehe Website

Markus Laymann ist Initiator einer Show der besonderen Art. Dabei treten fünf Zauberkünstler in einem Wettstreit gegeneinander an und buhlen um die Gunst des Publikums. Diese kürt durch ihre Stimme am Ende einen Sieger, der mit einem goldenen Zauberstab beschenkt wird.

Foto: © Mausgetrixt

Mausgetrixt – verschiedene Orte

 

Anschrift: verschiedene SpielorteProgramm: siehe Website

Eine Show, welche vom Magischen Zirkel München präsentiert wird, ist Mario Schultes „Mausgetrixt“. Verschiedene Zauberkünstler verzaubern das Publikum. Das reicht von Hütchenspielern bis zu Gedankenlesern. Keine Show ist gleich. Das Motto: Nehmen Sie sich eine (M)Auszeit.

GOP Varieté-Theater München


Anschrift: Maximilianstraße 47, 80538 MünchenProgramm: siehe Website

Im GOP Varieté-Theater München wechseln alle zwei Monate die Shows. Dabei gibt es immer wieder Programme, bei denen Zauber auftreten und mitwirken. Zum Beispiel Timothy Trust und Diamond, welche laut Jan Böhmermann „die coolsten Zauberer der Welt“ sind. Es lohnt sich also regelmäßig die neuen Ankündigungen im Auge zu behalten.

Foto: © GOP Entertainment Group GmbH & CO. KG
Foto: © MünchenMusik

Prinzregententheater

 

Anschrift: Prinzregentenpl. 12, 81675 MünchenProgramm: siehe Website

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Prinzregententheater gebaut. Es ist eines der Wahrzeichen Münchens. Als einer der ersten magischen Showacts traten dort bereits die „Fertigen Finger“ und auch Thommy Ten und Amelie auf. Immer wieder finden dort Zaubershows statt. Regelmäßig spielen um den Jahreswechsel Ed Alonso und Kollegen ihre Show „Magic! – Zauber der Illusion“.

Fazit

München erlebt gerade eine magische Renaissance. Die Stadt ist gefüllt mit Varieté Shows und Zauberei. Ganz egal ob auf der großen Bühne oder nur Zentimeter vor den eigenen Augen.